Smalltalk mit Versus

Ein Act des Local Heroes Landkreisentscheid im Schnack mit ROW-People.de

Kreisweit. Der Countdown zum diesjährigen Local Heroes Wettbewerb am 14. Juli läuft. Wir haben die Bands mit Fragen durchlöchert und wollten wissen, wie die Stimmung kurz vor dem Contest ist. Heute mit: Versus



ROW-People: Hi Versus, ihr nehmt in diesem Jahr am Local Heroes Bandwettbewerb teil. Stellt euch doch kurz in zwei-drei Sätzen den Besuchern von ROW-People.de vor.



Versus: 5 Köpfe, 4 Promille, 3 neue Songs, 2. Aufrtitt und 1 geile Show!



ROW-People: Ist Local Heroes der erste Bandcontest, an dem Ihr aktiv teilnehmt oder habt Ihr schon Erfahrungen sammeln können?



Versus: Wir waren schon bei vielen Bandcontests dabei, standen aber nie bei einem auf der Bühne.



ROW-People: Was erwartet ihr euch von dem Abend? Geht es euch einzig und allein um den "Sieg" oder vielmehr darum, unter professionellen Bedingungen ein breites Publikum zu erreichen.



Versus Wir wollen einfach nur Spaß haben, die Menge begeistern und das Padam zum Kochen bringen. Außerdem erhoffen wir uns viele neue Fans und einen Einstieg in die Rotenburger Musikszene. Ein Sieg wär super, aber ist für uns erstmal zweitrangig.



ROW-People: Wer ist - neben euch - der Favorit für den Abend?



Versus: The Foodies, denn wer sich gesund ernährt und zwei Frontsäue wie Leenert und Rupert hat, bei dem kann einfach nichts mehr schief gehen. Außerdem haben Mullersand ne gute Chance auf den Sieg, vorausgesetzt sie holen den Borat-Tanga auch für den Auftritt heraus.



ROW-People: Zuguterletzt vielleicht noch einen Gruß an die Leser von ROW-People.de, damit sie euch Ihre Stimme geben?!



Versus: Erscheint bitte alle zahlreich am 14.7. im Padam, macht Party und genießt zusammen mit uns das Sieger- bzw. Trostbier! (mb)









Neuen Kommentar schreiben