Flex Slider

Weichenerneuerung beim Bahnhof Rotenburg

Der Metronom hält vom 26. August bis 1. September nicht in Rotenburg

Rotenburg. Auf Grund von Gleisarbeiten werden Pendler aus Rotenburg vom 26. August bis zum 1. September aktuelle Informationen und den Schienenersatzverkehr beachten müssen. Die Haltestelle Rotenburg wird nicht angefahren.So schreibt der Metronom auf der Webseite: "Fahrgäste des Expresszuges steigen in Sottrum in den Regionalzug um und fahren zurück nach Rotenburg.
Wääärpunk:
Wääärpunk:

Nachbericht zum Rock den Lukas Festival 2014

Tarmstedt rockt! Auch in diesem Jahr gaben sich kleine und große Acts die Klinke in die Hand und machten das zehnjährige Jubiläum von Rock den Lukas zu einem gelungenen Event in ländlichem Idyll.

Bremen - die Anfahrt am Freitag gestaltete sich angenehm unkompliziert. Das Gelände war zeitig ausgeschildert und voll wurde es auf dem weitläufigen Campingplatz ohnehin nicht. Die meisten der Besucher kamen erst am Samstag, denn für den Freitag waren lediglich Keule und La Confianza angekündigt.

E:A:O XIX - Noch 27 Tage

Das Erntefest All Over wird 19

Hemslingen. 1996 zimmerten sich ein paar Söhlinger Jugendliche ihr erstes E:A:O - Erntefest All Over zurecht. 18 Jahre Dorf- und Musikkultur, für die mit viel Herzensblut Jahr für Jahr aufs Neue ein riesiger Haufen ehrenamtlicher Helfer und Unterstützer die Fahne hochhält. In knapp zwei Jahrzehnten ließen sich gut 50 Kapellen nach Söhlingen locken und ihrer Musik eine Plattform bieten.
Wääärpunk:
Wääärpunk:

Rock den Lukas: Tickets gewinnen!

HB PEOPLE schickt euch in Zusammenarbeit mit dem Orgateam von Rock den Lukas umsonst auf's Festival! Hier habt ihr die Chance, Kombitickets abzustauben!

Bremen - zum 11. Mal findet dieser Tage das Rock den Lukas Festival in Tarmstedt statt. Mit dabei wieder große und kleine Bands, die an zwei Tagen auf zwei Bühnen das festivalhungrige Publikum zum Tanzen bringen werden. Das Line Up gestaltet sich mit Movits!, Bakkushan, The Fog Joggers, AElement, Who Killed Frank?, Turbine Weststadt und Leaving Jona gewohnt abwechslungsreich.

Oakfield bei bestem Wetter

Das Oakfield lockte wieder hunderte Musikfans an // Bei bestem Wetter spielten I Heart Sharks, Montreal und viele weitere

Bockhorst. Mitten im nichts, auf einer grünen Wiese, fand das diesjährige Oakfield Festival statt. Dabei zog das Festival bereits zum dritten Mal um. In diesem Jahr lockten die Indie/Elektro-Popper I Heart Sharks, Gute-Laune-Punker Montreal sowie die lokalen Helden von The Palm Set.Bei bestem Wetter, teilweise auch zu schwül, startete das Festival mittags bereits mit dem Human-Kicker-Turnier.

Seiten